Aktuelles

Aktien: Weltweit streuen, steigert die Rendite

Aktien: Weltweit streuen, steigert die Rendite

Auch im kommenden Jahr dürfte es für Anleger eine große Herausforderung sein, auskömmliche Renditen zu erzielen. Bei leicht steigenden Unternehmensgewinnen, stabilen Wechselkursen und niedrigen mehr...

Jubiläum: 10 Jahre TrauDich! in Hamburg

Jubiläum: 10 Jahre TrauDich! in Hamburg

Die Zahl der kirchlichen Trauungen nimmt ab, dafür werden Hochzeiten heute zunehmend aufwendig inszeniert und immer häufiger groß gefeiert. „Die meisten Paare planen ihre Feier sehr langfristig mehr...

Die Top Adresse für Urlaubs- und Geschäftsreisen ist umgezogen

Die Top Adresse für Urlaubs- und Geschäftsreisen ist umgezogen

Die Hamburg Süd Reiseagentur, ein Tochterunternehmen der renommierten Traditionsreederei Hamburg Süd und Franchisepartner der Reisebürokette Lufthansa City Center, gilt seit 1963 als eine der mehr...

40 Jahre Wohnmeile Hamburg-Halstenbek 

40 Jahre Wohnmeile Hamburg-Halstenbek 

Wie doch die Zeit vergeht: Nun gibt es die Wohnmeile Hamburg-Halstenbek schon 40 Jahre. Keine Frage für die Kaufleute des bundesweit größten Wohn- und Einrichtungsparadieses, dass sie dieses mehr...

Eichenpfählen - Erbaut auf 3,5 Millionen 

Eichenpfählen - Erbaut auf 3,5 Millionen 

Ihre Geschichte begann mit einer Zwangsumsiedlung. 20.000 Menschen mussten vor 134 Jahren ihre Wohnungen auf den beiden benachbarten Elbinseln Kehrwieder und Wandrahm verlassen, rund 1100 Häuser mehr...

Full Service rund ums Haus

Full Service rund ums Haus

Immobilienverwalter verfügen über eine besondere Vertrauensstellung. Sie betreuen das Immobilienvermögen von einzelnen Eigentümern oder von Eigentümergemeinschaften und sind dafür mehr...

Selbstständig leben im Alter

Selbstständig leben im Alter

Sie alle, ob sie inmitten einer Metropole, auf dem Land oder am Meer liegen, zeichnen sich durch ihre Lage und ihre Architektur, durch eine hohe Qualität von Betreuung und Pflege und durch mehr...

10 Jahre Europa Passage

10 Jahre Europa Passage

Wie doch die Zeit vergeht. Sehr gut können sich viele Hamburger noch an die Eröffnung von Europas größter innerstädtischen Shopping Mall im Herzen der Stadt erinnern. Das soll schon zehn Jahre mehr...

Die Qual der Wahl – Elektroautos für jeden Einsatzzweck

Die Qual der Wahl – Elektroautos für jeden Einsatzzweck

Käufer von Elektroautos sind gefordert, denn bei dieser Antriebsart entscheidet mehr als bei konventionellen Fahrzeugen das Nutzungsverhalten darüber, welches Modell passt. Ein entscheidendes mehr...

Suchen leicht gemacht: So findet man Ladesäulen

Suchen leicht gemacht: So findet man Ladesäulen

Aktuell gibt es in Deutschland rund 6000 öffentlich zugängliche Ladepunkte, darunter 150 sogenannte Schnellladestationen. Der Bedarf wird laut einer Prognose der Nationalen Plattform mehr...

Elektromobilität – die Chance für die deutsche Autoindustrie

Elektromobilität – die Chance für die deutsche Autoindustrie

Die Zeit der luftbelastenden und energieverschwendenden Fortbewegung neigt sich dem Ende zu. Jetzt sind die emissionsarmen oder sogar gänzlich emissionsfreien Antriebskonzepte dran. So kam der mehr...

Ein bisschen Eppendorf, ein wenig Eimsbüttel, vor allem aber Hoheluft

Ein bisschen Eppendorf, ein wenig Eimsbüttel, vor allem aber Hoheluft

Hier wird reichlich geflunkert, wie der Hamburger sagt. Es gibt wohl nur wenige Gegenden in Hamburg, wo so viele Geschäfte und Institutionen mogeln bei der Frage, zu welchem Stadtteil sie gehören, mehr...

Dirndl, Gaudi, Wiesnspaß

Dirndl, Gaudi, Wiesnspaß

Am ersten Oktober-Wochenende lädt die Wohnmeile Hamburg- Halstenbek wieder zu einem ganz besonderen Einkaufserlebnis auf insgesamt 100.000 Quadratmetern. Dirndl, Gaudi, Wiesnspaß – so lautet das mehr...

Noch einmal ab ins Beet 

Noch einmal ab ins Beet 

Vor allem nicht winterharte Kübelpflanzen sollten demnächst in die Garage oder den Keller umgesiedelt werden. Aber auch manche winterharten Pflanzen brauchen Schutz. Bei empfindlichen Sträuchern mehr...

Dorfleben auf hohem Niveau im Nordosten Hamburgs

Dorfleben auf hohem Niveau im Nordosten Hamburgs

Die Walddörfer – das sind je nach der Betrachtungsweise verschieden viele Stadtteile im Nordosten Hamburgs. Doch aus amtlicher Sicht sind es Bergstedt, Duvenstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Volksdorf mehr...

Mit Leidenschaft für das Besondere 

Mit Leidenschaft für das Besondere 

In Zeiten, in denen die Einzelhandelslandschaft weitgehend von Ketten geprägt ist, setzen sie besondere Akzente: die Manufakturen. Dahinter verbergen sich in der Regel kleine, aber feine mehr...

Nahversorger starten

Nahversorger starten

Es geht voran mit den Othmarscher Höfen. Das neue Wohnquartier mit seinen mehr als 900 zum Großteil bereits bezogenen Wohnungen, das seit 2012 in unmittelbarer Nachbarschaft zur UCI Kinowelt mehr...

Lichterfest am 29. September

Lichterfest am 29. September

Kerzenschein und Musik, Kulinarisches, Shopping und viele Informationen. Das sind die Zutaten des Lichterfests, das jedes Jahr an einem Herbstabend im Süden Großflottbeks gefeiert wird. Auch in mehr...

Herbst-Shopping in Wentorf

Herbst-Shopping in Wentorf

Bummeln, shoppen, Spaß haben: Am Sonntag geht es wieder hoch her in Wentorf. Das gilt ganz besonders für Möbel Schulenburg. Denn das Möbelhaus am Immenberg feiert im Rahmen des Wentorfer Herbstes mehr...

Handwerkswelten 2016

Handwerkswelten 2016

Mehr noch: In der Berufe-Arena und auf der Mitmach-Baustelle haben sie die Möglichkeit, selbst zum Werkzeug zu greifen und persönlich mit Handwerkern – vom Azubi bis zum Meister – zu sprechen. mehr...

Komfort und Wohnlichkeit

Komfort und Wohnlichkeit

Barrierearmut und Barrierefreiheit sind heutzutage die meistgenannten Stichworte, wenn es um die Modernisierung des Badezimmers geht. Und das zu Recht, schließlich besteht in vielen Haushalten noch mehr...

Mehr Tageslicht, mehr Komfort, mehr Platz

Mehr Tageslicht, mehr Komfort, mehr Platz

Dass sich eine ausreichende Versorgung mit Tageslicht positiv auf das menschliche Wohlbefinden auswirkt, ist schon lange unbestritten. Licht ist eine wesentliche Einflussgröße, wenn es um die mehr...

Fassadendämmung – umweltfreundlich und komfortabel

Fassadendämmung – umweltfreundlich und komfortabel

Wer baut, will heute vor allem ein Haus, das nicht nur attraktiv und komfortabel ist, sondern auch sparsam im Verbrauch und umweltfreundlich. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Außenwand. Durch mehr...

Das Licht kommt rein, die Kälte bleibt draußen

Das Licht kommt rein, die Kälte bleibt draußen

Alte Fenster sind ein bisschen wie alte Autoreifen. Sie sind nicht mehr so recht in Form, möglicherweise undicht und das Material hat durch die langjährige Nutzung und den Kampf gegen Kälte und mehr...

Handwerk auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz

Handwerk auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz

Bis 2020, so die Zielvorgabe der Bundesregierung, soll sich der Energieverbrauch gegenüber 2008 um 20 Prozent verringern. Bis heute sind es erst neun Prozent. Auch die gewerbliche Wirtschaft kann mehr...

Holzfeuerung für Effizienzhäuser

Holzfeuerung für Effizienzhäuser

Wer heute baut, achtet in der Regel auf energieeffizientes Wohnen in einem gut gedämmten Niedrigenergiehaus, KfW-Effizienzhaus, Passivhaus oder Nullenergiehaus. Der reduzierte Wärmebedarf dieser mehr...

Zertifizierung ist Pflicht

Zertifizierung ist Pflicht

Viele private und öffentliche Auftraggeber vergeben Aufträge im Metall und Stahlbaubereich an Handwerksunternehmen ohne zu wissen, dass es auch in diesem Bereich gesetzliche Vorschriften gibt. mehr...

Nasse Keller sorgsam trocknen

Nasse Keller sorgsam trocknen

Um dem Schimmel auf die Spur zu kommen, klärt der Bausachverständige zunächst die Ursachen für die Schimmelbildung. In diesem Fall hatte der Keller des Hauses einige Wochen unter Wasser mehr...

Mehr Wissen für Bauherren, Planer und Handwerker

Mehr Wissen für Bauherren, Planer und Handwerker

Die – in der Regel kostenfreien – Informationsveranstaltungen des EnergieBauZentrums (EBZ) richten sich schwerpunktmäßig an Immobilieneigentümer, Bauherren und Vermieter. Die mehr...

Mit Spaß zur Fitness 

Mit Spaß zur Fitness 

Gesundheitsfalle Schreibtischjob: Rund 80 Prozent aller Büroangestellten leiden laut Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin unter körperlichen Problemen wie Bluthochdruck, mehr...

Die Rente ist sicher – aber sie reicht nicht

Die Rente ist sicher – aber sie reicht nicht

Klar ist sie das. Aber sie wird nicht reichen. Wer seinen gewohnten Lebensstandard auch im Alter erhalten möchte, muss also privat vorsorgen. Selbst wer 40 Jahre und länger in die gesetzliche mehr...

Niedrige Zinsen, Hohe Risiken

Niedrige Zinsen, Hohe Risiken

Generell gilt: Das Darlehensangebot mit dem niedrigsten Zins ist nicht immer automatisch auch das beste. Denn aktuell lohnt es sich, das Niedrigzinsniveau lange festzuschreiben, etwa durch einen mehr...

Privat oder gesetzlich?

Privat oder gesetzlich?

Rund 90 Prozent der Bevölkerung sind Mitglied einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Es handelt sich dabei jeweils um Körperschaften des öffentlichen Rechts, die finanziell und mehr...

Festgeld, Aktien oder doch lieber Gold?

Festgeld, Aktien oder doch lieber Gold?

Und inzwischen ist sogar ein Wort in aller Munde, das die allermeisten bisher noch gar nicht kannten. Es lautet: Negativzins – und bedeutet nichts anderes, als dass man für die Anlage seiner mehr...

Immobilienpreise im Raum Hamburg ziehen weiter an

Immobilienpreise im Raum Hamburg ziehen weiter an

Wohnimmobilien werden unvermindert stark nachgefragt“, fasst LBS-Vorstand Peter Magel das Studienergebnis zusammen. „Käufer sollten heute den Sprung ins selbst genutzte Eigentum wagen. Trotz mehr...

Lebensversicherung in der Krise: Lohnt sie sich noch? 

Lebensversicherung in der Krise: Lohnt sie sich noch? 

Das Prinzip einer Kapitallebensversicherung ist einfach: Über eine sehr lange Laufzeit wird ein monatlich gleich hoher Betrag angespart, für den der Anbieter einen Garantiezins ausschüttet. Zum mehr...

Braucht man das wirklich? 

Braucht man das wirklich? 

Mehr als 2300 Euro gibt jeder Deutsche im Schnitt jährlich für Versicherungsprämien aus. Da kann es sich schon lohnen, einmal kräftig auszusieben. Prinzipiell kann man sich gegen jeden und alles mehr...

Sparen bei Strom und Gas 

Sparen bei Strom und Gas 

Bei beiden Energiearten gilt: Wer in der Grundversorgung seiner örtlichen Stadtwerke Kunde ist, der zahlt meistens kräftig drauf. Die Grundversorgung ist der Tarif, in den jeder Strom- oder mehr...

Alternative vermögensverwaltende Fonds 

Alternative vermögensverwaltende Fonds 

Bei den anhaltenden Niedrigzinsen und den starken Schwankungen, denen die Finanzmärkte zurzeit ausgesetzt sind, ist es für Privatanleger äußerst schwierig, ihr Geld ertragreich und zugleich mehr...

Gewinne laufen lassen – Verluste begrenzen

Gewinne laufen lassen – Verluste begrenzen

Erfahrene Depothändler lassen Gewinne laufen und begrenzen Verluste. Vielen Anlegern macht die Psychologie aber einen Strich durch die Rechnung. Sie realisieren ihren Gewinn häufig schon nach mehr...

Jeder Zweite Spart nicht für den Nachwuchs 

Jeder Zweite Spart nicht für den Nachwuchs 

Das zeigt eine aktuelle Umfrage von com-direct im Rahmen des Sparund Anlageindex. Die Ergebnisse belegen darüber hinaus: Wenn für Kinder gespart wird, dann stehen niedrig verzinste Anlageprodukte mehr...